Sicherheit & Qualität mit Tradition

H. Anger's Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft – seit 1863

Aktuelles

Anger_150Jahre

150 Jahre H. Anger’s Söhne: ein gelungenes Fest

27. September 2013

Zum runden Geburtstag feiert H. Anger’ Söhne zwei Tage lang mit Kunden und Mitarbeitern am Stammsitz des Unternehmens in Hessisch Lichtenau

Seit 1863 gibt es das Unternehmen H. Anger’s Söhne, seit 1952 hat es seinen Sitz in Hessisch Lichtenau. Anlass genug, am 5. und 6. September dieses Jahres auf dem Firmengelände ein großes Festzelt aufzustellen und mit Wegbegleitern und Mitarbeitern ausgiebig dieses besondere Jubiläum zu feiern. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen konnten zahlreichen Kunden sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft am Donnerstag den Vorträgen verschiedener Redner lauschen oder sich musikalisch unterhalten lassen.

Begeisterung lösten auch „Die Physikanten“ aus, zwei Entertainer, die physikalische Phänomene mit Live-Experimenten anschaulich und amüsant erklärten. Wie auch beim Mitarbeiterfest am folgenden Tag konnten sie zahlreiche Lacher ernten, ihre interaktive Physikshow trug an beiden Tagen nicht nur zur Erheiterung sondern auch zum Staunen der Gäste bei.

Fest 150 Jahre 2a_ 150 Jahre Anger Herr Reuß 150 Jahre Anger Herr Herwig 150 Jahre Anger Herr Nickel 150 Jahre Anger Herr Reich 150 Jahre Anger 9_ 150 Jahre Anger 11_ 150 Jahre Anger 12a 150 Jahre Anger Herr Herrenknecht 150 Jahre Anger Urkunde IHK

Essen, Reden, Entertainment – das Programm der 150-Jahr-Feier stieß auf durchweg positive Resonanz. Sowohl auswärtige Gäste als auch Mitarbeiter lobten die Veranstaltung als gelungenes Fest, das dem besonderen Anlass angemessen Tribut zollte.

„Es war eine interessante und niveauvolle Veranstaltung, die sich deutlich von üblichen Jubiläumsfeiern unterschied. Beeindruckend und erinnerungswürdig!“
(E. Bintakies, EBConsult)

Dabei machten am Donnerstag u. a. der Landrat des Werra-Meißner-Kreises, Stefan Reuß  und der Bürgermeister der Stadt Hessisch Lichtenau, Jürgen Herwig, die Bedeutung des Unternehmens für die Region deutlich. Dass dieser Motor für die Region vor 15 Jahren erhalten bleiben konnte lag nicht zuletzt auch an der Sparkasse Werra-Meißner, deren Vorstandschef Frank Nickel einen kurzen Rückblick auf jene spannende Zeit und einen generellen Überblick über Themen der Finanzierung mittelständischer Unternehmen gab. Nicht zuletzt konnte Prof. Dr. Matthias Reich von der Bergakademie Freiberg darstellen, wie auf universitärer Seite für die Zukunftssicherung bohrtechnischen und bergmännischen Berufsfelder gearbeitet wird.

150 Jahre Anger 2_ 150 Jahre Anger 2e_ 150 Jahre Anger 4_ 150 Jahre Anger 4a_ 150 Jahre Anger 4b_ 150 Jahre Anger 6_ 150 Jahre Anger 6-1_ 150 Jahre Anger 6-2_ 150 Jahre Anger 6-3_ 150 Jahre Anger Band 150 Jahre Anger 66_ 150 Jahre Anger IMG0510

Nachdem einer der Gesellschafter, Waldemar Müller-Ruhe, während des Essens einen Überblick über Geschichte und Geschichten des Unternehmens H. Anger’s Söhne gegeben hatte, folgte anschließend der Auftritt von Dr.-Ing. E. h. Martin Herrenknecht zur Zukunft der Energieversorgung in Megastädten und Ballungsräumen. Dieser nahm seine Zuhörer humorvoll und anekdotenreich mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte seines Unternehmens, der Herrenknecht AG, nicht ohne zum Schluss die Berührungspunkte mit H. Anger’s Söhne darzustellen und die verlässliche und langjährige Zusammenarbeit zu loben.

„Ihre Jubiläumsfeier hat uns sehr gut gefallen: keine ‚dienstplanmäßige‘ Abarbeitung der üblichen Programmfolge, sondern schöne (physikantische) Überraschungen, offene und ehrliche Ansprachen in einer niveauvollen ungezwungenen Atmosphäre. Wir danken Ihnen sehr herzlich für diesen unvergesslichen Tag.“ (M. + J. Krieter, Krieter Water & Environment)

Als Abschluss der Feierlichkeiten und zur Abrundung der bemerkenswerten und erfolgreichen Unternehmensgeschichte überreichte der Vizepräsident der IHK Kassel-Marburg, Prof. Dr. h. c. Ludwig Georg Braun, den beiden Geschäftsführern von H. Anger’s Söhne die Ehrenurkunde der IHK zum 150-jährigen Jubiläum.