Sicherheit & Qualität mit Tradition

H. Anger's Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft – seit 1863

Aktuelles

Anger_Trinkwasserbrunnen

Errichtung eines Brunnens zur Trinkwasserförderung

26. Februar 2014

Auf dem Gelände des Golfresorts Gut Wissmannshof in Staufenberg-Speele (Landkreis Göttingen) hat H. Anger’s Söhne erfolgreich eine Trinkwasserbohrung im Lufthebebohrverfahren (End Ø 375 m, Ausbau Ø DN 200) durchgeführt.

Nachdem erste Pumpversuche die hohe Qualität und Ergiebigkeit der Quelle bewiesen haben, wurde bereits die Brunnenstube gesetzt. Zur Zeit laufen die Planungen für die Installation von Pumpe und Steuerung, sowie die behördlichen Überprüfungen zur Fördergenehmigung.

Die größte Herausforderung im Projekt war der große Spülungsverlust bis zum Erreichen des Grundwassers bei ca. 145 m, der jedoch durch den gezielten Einsatz von Spülungszusätzen eingedämmt werden konnte. Rechtzeitig vor Erreichung des erwarteten Grundwasserniveaus wurden die Spülungszusätze wieder entfernt, um den Grundwasserleiter nicht nachteilig zu beeinflussen. Durchgeführt wurden die Bohrarbeiten im zweischichtigen Betrieb.

Anger_TWB_Golfressort_2 Foto: Dieter Schachtschneider Foto: Dieter Schachtschneider Anger_TWB_Golfressort_3 Foto: Dieter Schachtschneider Foto: Dieter Schachtschneider Foto: Dieter Schachtschneider Foto: Dieter Schachtschneider

Projektdaten:

Ort: Golfplatz des Sport und Golfresort Gut Wissmannshof
Zeit: 20. August bis 25. Oktober 2013 (Bohrarbeiten und Pumpversuch, Installationsarbeiten sind noch in Ausführung)
Gerät: HAS UH2
Bohrverfahren: Lufthebebohrung
End-Durchmesser / Tiefe: 375 mm/ 185,00 m
Abschluss PV: vom 14. bis 19. Oktober 2013, Q 12 m³/h, Absenkung ca. 1,5 m