Sicherheit & Qualität mit Tradition

H. Anger's Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft – seit 1863

Aktuelles

Anger_Foragelec_4

Gemeinsam stark für die Geothermie: Französisch-Deutsches Joint Venture Foragelec

28. November 2014

Kooperation von HAS mit der französischen Firma Fonroche Géothermie und Herrenknecht Vertical – Pressekonferenz in Straßburg

Die deutsch-französische Arbeitsgemeinschaft Foragelec hat das Ziel, in den kommenden Jahren geothermische Tiefbohrungen in Frankreich niederzubringen. Dazu werden das Know-How und die jahrelange Erfahrung der Partner gebündelt und bereits 2015 für eine erste Tiefbohrung nahe Straßburg in die Praxis eingebracht.

Am vergangenen Mittwoch, 19.11.14, informierte Fonroche Géothermie die anwesenden Vertreter aus Presse und Politik über die Pläne und Ziele der noch jungen Kooperation. So sollen um Straßburg bis 2024 vier Geothermie-Kraftwerke entstehen, die in der Lage wären, rund 80% des Heizwärmebedarfs im Raum Straßburg zu decken.

“Geothermie stellt ein Langzeitengagement für die Industrie und die europäische Bevölkerung dar. Im Jahr 2050 werden wir Europäer mit geothermischen Anlagen um uns herum leben, als völlig normale Ausstattung, ohne Angst davor zu haben.Im Angesicht dieser Zukunft haben wir eine Verpflichtung zum Erfolg, einhergehend mit einer absoluten Verpflichtung zum Umweltschutz und sozialer Akzeptanz.” Jean-Philippe Soulé, Direktor Fonroche Géothermie.

Anger_Foragelec_3 Anger_Foragelec_4 Anger_Foragelec_2

Unsere Expertise aus einer 150-jährigen Firmentradition und über 30 Jahren Erfahrung im Abteufen geothermischer Tiefbohrungen können wir so – wieder einmal  – mit dem Knowhow aus Herrenknechts 50-jähriger Erfahrung im Tunnelbau- und Tiefbohrbereich bündeln. Mit unserem neuen Kooperationspartner Fonroche entsteht ein Joint Venture, das die regenerative Energie Geothermie auf umweltschonende und sichere Weise nutzbar machen wird.