Sicherheit & Qualität mit Tradition

H. Anger's Söhne – Bohr- und Brunnenbaugesellschaft – seit 1863

HAS HB 1

HAS HB 1

Mit diesem modernen Horizontbohrgerät hat Anger sich für einen richtungsweisenden Weg entschieden und ein völlig neues Aufgabenfeld erschlossen. Sowohl technische als auch arbeitssicherheitsrelevante Innovationen zeichnen diese Anlage aus, da zum einen keine Arbeiten unter schwebenden Lasten ausgeführt werden müssen, da das Gerät sich von einem vertikalen Schacht aus horizontal in diverse Richtungen in den Untergrund arbeitet, und zum anderen der Antrieb alleinig über Wasserhydraulik funktioniert. Letzteres garantiert auch den Schutz sensibler ökologischer Gleichgewichte in unmittelbarer Nähe zu Grundwasserleitern, da keine ölhydraulischen Komponenten eingesetzt werden müssen. Durch diese Faktoren hebt der Einsatz der Horizontalbohrtechnik HAS in erheblichem Maße von bisher eingesetzten Technologien im In- und Ausland ab.

HAS HB1 1 HAS HB 1 – Modell HAS HB 1 – Einsatz HAS HB1 3 HAS HB 1 – Steuerung HAS HB1 4 HAS HB 1

Technische Daten

Hersteller HAS
Gerätebezeichnung Horizontalbohrgerät
Antriebsleistung 1500 kN bei 160 bar
Durchmesser Bohrrohre 464 mm/ 420 mm (Da/ Di)
Schachtdurchmesser min. 2500 mm;
Standard: 2800 mm;
größerer Durchmesser möglich;
Besonderheiten Wasserhydraulik, Pneumatik, Portalkran

Durchgeführte Projekte

PROJEKTNAME ZEITRAUM STRECKE
München 2012 Stranglänge: 3 m, Bohrrohrdurchmesser: 464 mm/ 420 mm (Da/ Di)
Oberhausen In Arbeit